rote linsen dal

Du liebst indisches Essen? ich auch! Und deshalb gibt’s hier ein wirklich super leckeres und zudem auch ziemlich einfaches Rezept für ein Linsen Dal mit schwarzem Reis.


Für das Dal:


Und so geht’s:

  1. Linsen gut waschen.

  2. Linsen, Kurkuma, Öl und das Salz mit 600 ml Wasser in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze ohne Deckel 15-20 Minuten köcheln lassen. Ab und zu umrühren und gegebenenfalls etwas Wasser zugeben.

  3. Zwiebel fein hacken. Koriander grob hacken.

  4. Öl in eine heiße Pfanne geben und Kreuzkümmelsamen hineingeben. Nach etwa 30-60 Sekunden Zwiebelwürfel hinzugeben. 5 Minuten schmoren lassen. Tomaten, Rohrohrzucker und Koriander hinzufügen und weitere 5 Minuten bei niedriger Hitze braten, ab und zu umrühren.

  5. Nun die mit Gewürzen geschmorten Tomaten zu den Linsen geben, gut verrühren und noch etwas einköcheln lassen.

  6. Schwarzen Reis nach Packungsanweisung zubereiten.

  7. Den Reis zusammen mit dem Dal anrichten und mit etwas frischem Koriander garnieren. Fertig!



*werbung - das Rezept entstand in Kooperation mit reishunger

Mit dem Code "reiskatha10" kannst du auf deine Bestellung 10% sparen.

© 2018 by Katharina Welsch BA Innenarchitektur || Impressum

  • Black Instagram Icon
  • Black Pinterest Icon

kathakatinka - Ein veganer Food Blog aus Leipzig mit viel Herz und Bewusstsein für Natur & Umwelt.